Aluminiumgehalt im NaturZeolith

nach Benedikt van Almsick

 

 

 

Aluminiumgehalt

 

Zeolith gehört zu den sogenannten Alumosilikaten. Außer dem Mineral Silicium ist u.a. auch Aluminium Bestandteil dieses natürlichen Mineralgesteins. Aluminium steht unter Verdacht, in hoher Konzentration gesundheitsschädliche Wirkungen auf den Körper zu haben. So wird in jüngster Zeit diskutiert, ob hohe Aluminiumbelastungen mitverursachend bei der Entstehung von Alzheimer und Brustkrebs sein könnten. Viele Verbraucher stellen sich daher die Frage, ob das Aluminium, welches natürlicherweise im Zeolith vorkommt, gesundheitsschädlich ist.

 

 

Aluminiumanteil in Zeolith ist unschädlich für den Organismus

Der chemische Aufbau des Zeolith besteht aus einem festen Kristallgitter, das eine netzartige Struktur bildet. Hauptbestandteil dieses Gitters ist das Mineral Silicium und in einem geringeren Anteil Aluminium. Die Silicium- und Aluminiumatome sind jeweils von 4 Sauerstoffatomen umgeben und bilden sogenannte SiO4-Tetraeder und AlO4-Tetraeder. Dadurch entsteht eine feste Verankerung des Aluminium in dieser Struktur. Dazwischen befinden sich positiv geladene Teilchen (Kationen) von Mineralien wie u.a. Magnesium, Kalium, Kalzium und Natrium. Das Aluminium in Zeolith liegt also in einer oxidierten Form vor, was als unschädlich für den Körper gilt im Gegensatz zur atomaren Form. Die Freisetzung von Aluminiumatomen im menschlichen Körper aus dem Zeolith ist ausgeschlossen, da dies nur bei Temperaturen von 400 Grad C möglich ist. Im Gegenteil ist die einzigartige chemische Struktur des Zeolith-Klinoptilolith, in der das Aluminium in einer für den Organismus unschädlichen Form vorliegt, für die Förderung der Entgiftung therapeutisch einsetzbar. Schädliche Metallbelastungen wie Cadmium, Quecksilber und auch Aluminium können durch die Anwendung entsprechender Präparate mit Zeolith beseitigt werden. Wichtig ist dabei der Reinheitsgrad der Substanz Zeolith in den Produkten.

 

Unser natürliches NaturZeolith besitzt einen sehr hohen Reinheitsgrad und ist somit freizusprechen von jeglicher Aliminiumbelastung für den Körper - ganz im Gegenteil:

 

Natürliches Zeolith. wie es in unseren Produkten ausschließlich Verwendung findet, hilft dem Körper nach heutigen Erkentnisse den Überschuss an unnatürlichem Aliminium abzubauen und kann so helfen, Volkskrankheiten wie Alzheimer und Bristkrebs vorzubeugen.

 

 

 

Wir wünschen
ein frohes und gesundes neues

 

Jahr 2020!